Unsere Werkstoffe

Wir gestalten mit Feinen Blüten und auserwählten Accessoires

Punica granatum | Granatapfel-Blüte

Punica granatum | Granatapfel-Blüte

Granatapfel-Pflanzen haben einen wehrhaften und lockenden Charakter zugleich. Die Sonnenanbeter sind alte Kulturbäume, die bereits den alten Griechen und Ägyptern bekannt waren. Sie sind ein Symbol für Liebe, Anziehungkraft, Schönheit, Schöpferkraft und ewige Jugend. Der Name des Edelsteines Granat ist auf die kubischen Granatapfel-Körner zurückzuführen, die wie Kristall-Rohlinge anmuten. Die exotischen Äpfel wurden früher gerne bei Hochzeiten eingesetzt und gelten als absolute Traditions-Blüten am Maienzug.

Jeder Aarauer kennt sie als Anstecker unter dem Begriff 'Granate'.


Astrantia | Sterndolde Weiss

Astrantia | Sterndolde

Die Sterndolde ist eine bezaubernde, romantische Blüte und gehört zur Familie der Doldenblütler. Ein echtes Blumenjuwel im Stecknadelkissenformat, das in keinem Kopfkränzchen fehlen sollte.

Die Blütezeit der im richtigen Licht an Edelsteine erinnernden Blüten erstreckt sich von Ende Mai bis August. Die Blüten sind winzig klein und stehen in Dolden auf den verzweigten Stängeln. Die etwa 5 cm grossen Dolden werden von auffälligen Hochblättern umrahmt, sodass es im ersten Moment so aussieht, als wären es Einzelblüten mit vielen Staubgefäßen. Die Blütenfärbung bewegt sich dabei hauptsächlich zwischen einem blassen Rosé und einem feinen Weiss.


Gypsophila | Schleierkraut

Gypsophila | Schleierkraut

Die idealerweise meistens am frühen morgen geschnittenen Blütenstängel mit Ihren wundervollen Wolkenartigen Blüten sind die Grundlage  vieler Blütenkränze bei Festen. Natürlich auch beim Maienzug.

Die strahlend weissen Blüten, die sich durch Ihre Leichtigkeit  besonders gut anfühlen beim Tragen, können auch ganz schlicht gebunden werden. Ganz nach dem Motto, weniger ist mehr!


T-Halter für Anstecker

T-Halter

Durch Ihre goldfarbene Sicherheitsnadel lassen sich unsere von Hand gestalteten Granaten und Astecker sicher an jedem Kleidungsstück befestigen. Die extra feine Nadel kann bei den meisten Textilien rückstandslos entfernt werden.


Perlen weiss

Perlen

Welche Prinzessin wünscht sich nicht edle Perlen?!

Mit feinen Perlenakzenten erhalten die natürlichen Kopfkränzchen und Armbänder den nötigen Glamour, ohne aber kitschig zu wirken.


Alchemilla | Frauenmänteli

Alchemilla | Frauenmänteli

Kaum eine Blüte  hat so eine naturnahe Wirkung mit dem unbeschreiblich frischen Look. Der wunderschöne Frauenmantel mit seinen grünlich gelben, schleierartigen Blütenständen eignet sich wunderbar für alle handgebunden Kränzchen und verleihen diesen einen jugendlichen frischen Stil.


Delphinium | Rittersporn Blau

Delphinium | Rittersporn

Mit kaum einer anderen Blüte kann man ein blaues Wunder schöner erleben als mit Rittersporn. Rittersporn ist der König des Blütensommers und verdient zweifelsohne die Bezeichnung Prachtstaude. Als hätte die Natur den Pinsel geschwungen und immer neue Farbnuancen angemischt, so vielseitig ist die Palette der Blautöne, die Rittersporn zu bieten hat. Sie reicht von blassem Eisblau, schimmerndem Perlmutt-Blau über Himmelblau und leuchtendem Enzianblau bis hin zu tiefem Nachtblau und eignet sich durch Ihre feine Blütengrösse wunderschön für sommerliche Kopfkränzchen.


Centaurea | Kornblume Blau

Centaurea | Kornblume

Völlig unkompliziert macht die Kornblume sowohl in Astecker sowie in Blütenkränzen eine gute Figur. Sie ist in die Familie der Korbblütler einzuordnen und besticht durch ihre Eleganz und Einfachheit.

Am Maienzug ist Sie neben der Granatblüte die wichtigste Blume des Umzuges. Sie wirkt sehr schlicht und doch besticht sie durch Ihr sattes Blau schon von weit weg auf eine bezaubernde Art.


Limonium Statize | Strandflieder Blau

Limonium Statize | Strandflieder

Statizen sind filigrane Floralien mit zarten Blüten. Sie blühen in einem fliederfarbenen Violett. Besonders geeignet sind die feinen Zweige für alle die gerne luftige Kränzchen mögen, die extrem lang halten und sich zudem ganz gut trocknen lassen.


Levkojen | Matthiola rosa

Levkojen | Matthiola

Ein besonderes Dufterlebnis bescheren uns Matthiola, die ihren Wohlgeruch erst gegen Abend vollends entfalten. Wenn die Farben nach Einbruch der Dämmerung in den Hintergrund treten, nimmt man die verschiedenen Duftnuancen viel intensiver wahr. Nachtduftende Blüten werben mit ihrem Aroma um die Aufmerksamkeit der Nachtschwärmer. ;-)

Die beschwingte Leichtigkeit und der sommerliche Duft der pastellfarbenen Blüten sind einzigartig. Wer gerne das Fest bis in alle Nacht feiert liegt mit einigen Matthiola-Blüten in seinem Kränzchen genau richtig.